A Burner State of Mind

A Burner State of Mind

travel | laugh | run | dine | play | think | enjoy

You don’t know anyone at the party, so you don’t want to go. You don’t like cottage cheese, so you haven’t eaten it in years. This is your choice, of course, but don’t kid yourself: it’s also the flinch. Your personality is not set in stone. You may think a morning coffee is the most enjoyable thing in the world, but it’s really just a habit. Thirty days without it, and you would be fine. You think you have a soul mate, but in fact you could have had any number of spouses. You would have evolved differently, but been just as happy.

You can change what you want about yourself at any time. You see yourself as someone who can’t write or play an instrument, who gives in to temptation or makes bad decisions, but that’s really not you. It’s not ingrained. It’s not your personality. Your personality is something else, something deeper than just preferences, and these details on the surface, you can change anytime you like.

If it is useful to do so, you must abandon your identity and start again. Sometimes, it’s the only way.

Set fire to your old self. It’s not needed here. It’s too busy shopping, gossiping about others, and watching days go by and asking why you haven’t gotten as far as you’d like. This old self will die and be forgotten by all but family, and replaced by someone who makes a difference.

Your new self is not like that. Your new self is the Great Chicago Fire—overwhelming, overpowering, and destroying everything that isn’t necessary.

- Julien Smith  (via florres)

This is it.

My dad playing his version of “peace like a river” on his guitar

Wenn man glücklich ist, klappen Dinge ganz von selbst; wenn man unglücklich ist, klappt gar nichts
- Neymar da Silva Santos Junior
Stichwort Medienprojekt: Wie bewältige ich eine unendliche Reihe von IT-Aufgaben, denen ich fachlich (noch) nicht gewachsen bin? Apps programmieren, Server aufsetzen, Datenbankstrukturen planen und umsetzen, PHP, Java, HTML, Android, XML, mySQL, json, etc..

Ruhig bleiben heißt die Lösung. Hinsetzen, Tutorials reinpfeifen, nachbauen, anpassen. Und Freunde konsultieren, die in diesem Bereich bald promovieren werden. Und siehe da, es läuft langsam. Heute habe ich einen Log in für unsere Eingabemasken programmiert. 
In Ruhe und mit viel Zeit. Und dann ging es irgendwann.

Ruhig bleiben. Nicht immer einfach, aber derzeit wichtiger denn je.

Ach so, Job in der Schweiz: Check! :)
Stichwort Medienprojekt: Wie bewältige ich eine unendliche Reihe von IT-Aufgaben, denen ich fachlich (noch) nicht gewachsen bin? Apps programmieren, Server aufsetzen, Datenbankstrukturen planen und umsetzen, PHP, Java, HTML, Android, XML, mySQL, json, etc..

Ruhig bleiben heißt die Lösung. Hinsetzen, Tutorials reinpfeifen, nachbauen, anpassen. Und Freunde konsultieren, die in diesem Bereich bald promovieren werden. Und siehe da, es läuft langsam. Heute habe ich einen Log in für unsere Eingabemasken programmiert. 
In Ruhe und mit viel Zeit. Und dann ging es irgendwann.

Ruhig bleiben. Nicht immer einfach, aber derzeit wichtiger denn je.

Ach so, Job in der Schweiz: Check! :)
Stichwort Medienprojekt: Wie bewältige ich eine unendliche Reihe von IT-Aufgaben, denen ich fachlich (noch) nicht gewachsen bin? Apps programmieren, Server aufsetzen, Datenbankstrukturen planen und umsetzen, PHP, Java, HTML, Android, XML, mySQL, json, etc..

Ruhig bleiben heißt die Lösung. Hinsetzen, Tutorials reinpfeifen, nachbauen, anpassen. Und Freunde konsultieren, die in diesem Bereich bald promovieren werden. Und siehe da, es läuft langsam. Heute habe ich einen Log in für unsere Eingabemasken programmiert. 
In Ruhe und mit viel Zeit. Und dann ging es irgendwann.

Ruhig bleiben. Nicht immer einfach, aber derzeit wichtiger denn je.

Ach so, Job in der Schweiz: Check! :)

Stichwort Medienprojekt: Wie bewältige ich eine unendliche Reihe von IT-Aufgaben, denen ich fachlich (noch) nicht gewachsen bin? Apps programmieren, Server aufsetzen, Datenbankstrukturen planen und umsetzen, PHP, Java, HTML, Android, XML, mySQL, json, etc..

Ruhig bleiben heißt die Lösung. Hinsetzen, Tutorials reinpfeifen, nachbauen, anpassen. Und Freunde konsultieren, die in diesem Bereich bald promovieren werden. Und siehe da, es läuft langsam. Heute habe ich einen Log in für unsere Eingabemasken programmiert.
In Ruhe und mit viel Zeit. Und dann ging es irgendwann.

Ruhig bleiben. Nicht immer einfach, aber derzeit wichtiger denn je.

Ach so, Job in der Schweiz: Check! :)

Lass dich nicht von dem, was der Kritiker sagt, niederdrücken. Noch nie wurde zu Ehren eines Kritikers ein Denkmal errichtet, wohl aber für Kritisierte.
- Eine Minute Weisheit

Behold! A long forgotten classic!

Impressions from Thailand 2014

Impressions from Jinan 2014

Impressions from Shanghai 2014